Aviva für Männer

Unbewusste Lebensweise sowie allgemeine Zivilisationserscheinungen setzen auch den Männern zu. Die endokrinen Drüsen vermindern ihre hormonbildende Tätigkeit und allerlei unangenehme Schwächezustände machen sich breit.
Immer häufiger nimmt die Lebendigkeit der Spermien ab und hat Zeugungsunfähigkeit zur Folge. Prostatabeschwerden bis hin zur Impotenz sind schon fast alltäglich. Depressionen sind dann der nächste Schritt …

Werden die Männerübungen regelmäßig durchgeführt, nimmt die Lebendigkeit sowie die Anzahl der lebenden Spermien rapide zu.
Ebenso erübrigen sich oben genannte Beschwerden.
Schon vielen Männern konnte durch die Übungen zur Vaterschaft verholfen werden.

Eine vollwertige, mineralstoffreiche Ernährung und möglichst stressfreie Lebensführung sollten angestrebt werden und gemeinsam mit den Aviva-Männerübungen kann sehr schnell eine verjüngende Wirkung festgestellt werden.
Männer üben die 18 Übungen der „Basis-Methode“ und können durch die besonderen Übungen für Männer noch schnellere Erfolge erzielen.